Eierverkauf und steuerliche registrierkasse

Ein Kollege aus einem nahen Unternehmen versichert Ihnen, dass seine akzeptierte Registrierkasse in perfekter Form existiert und verkauft den Verkauf einer Registrierkasse zum halben Preis? Nutzen wir die scheinbaren Einsparungen nicht. Um eine Registrierkasse zu kaufen, die verwendet wurde, müssen die Kosten für den Austausch des Finanzspeichers und die Zeit, die für die Beilegung von Dingen in den USA aufgewendet wird, addiert werden. Und wir können keine Hilfe für den Kauf beantragen, die sogar 90% ausmacht!

Es ist offensichtlich, dass wir angesichts neuer Kosten nach Möglichkeiten suchen, so viel wie möglich zu sparen und eine sehr effektive Transaktion durchzuführen. Unser Büro führt und verkauft viele Arbeiten oder Dienstleistungen an Endverbraucher. Zu einem konstanten Zeitpunkt sind Käufe und Registrierungen der Registrierkasse erforderlich. Die Kosten für dieses Tool können uns ein wenig erschrecken, was dazu führt, dass wir nach günstigeren Lösungen suchen. Ein Kollege aus der Umgebung lässt zu, dass seine behandelte Registrierkasse völlig leicht ist und sie zu einem günstigen Preis für uns verkaufen kann? Und vielleicht schlagen wir die benutzten Registrierkassen beim Online-Verkauf? Solche Angebote sind sehr verlockend. Bevor wir uns jedoch für den Verkauf der gebrauchten Registrierkasse entscheiden, berechnen wir die Gesamtkosten und überlegen, ob sich diese Option wirklich auszahlt.

Billiger, aber teurerZunächst müssen wir wissen, dass die verwendete Registrierkasse für das nächste Unternehmen im Finanzzelt bemerkt wurde. Nach dem Gesetz können wir es uns nicht leisten, diese Währung in einem polnischen Unternehmen zu bezahlen. Wenn ja, sagten sie eine Steuerstraftat. Auch im Hinblick auf die Vorschriften können wir ein Gerät nicht direkt von einem Kollegen beziehen - dieser Vertrag muss von der Serviceeinheit des Herstellers vermittelt werden. Die zuerst verwendete Registrierkasse muss vom vorherigen Benutzer abgemeldet werden. Zusammen mit dem Gerät muss der Verkäufer uns den Treasury-Titelbericht geben, sonst können wir mit der polnischen Registrierkasse nichts anfangen. Erst nach Einreichung der entsprechenden Unterlagen kann der Servicetechniker des Herstellers den Ersatz des Steuermoduls erhalten und den Betrag für die zweite Einheit steuerlich erfassen.

Es lohnt sich also, Ihre erste Kasse bei autorisierten Händlern zu kaufen. Orte wie die Kassen von Krakau bieten nicht nur eine große Auswahl an Steuervorrichtungen, sondern auch Serviceleistungen.