Gebaude sollten mit einem brandschutzschalter ausgestattet sein

Die flammenlose Entlüftung ist ein Gerät, das das Eindringen von Flammen in den Raum verhindert. Bei dieser wird die Explosionszone durch das Absperrventil abgesperrt.

Die flammenlose Entlüftung schützt Prozessapparate vor den negativen Auswirkungen einer Explosion. Im Rahmen der flammenlosen Entlüftung wird der Explosionsdruck in den Gerätezonen auf ein sicheres Maß reduziert. Wenn der Druck die voreingestellte Anzahl erreicht, öffnen sich die Entlastungsklappen oder explosionssicheren Klappen. Zusammen mit ihrer Aufnahme in die Gruppe werden Überdruck, Flammen und unverbranntes und verbranntes Produkt ausgeführt.Die flammenlose Entlüftungsmethode wird in der Regel in separaten Räumen abgegeben, da die Auswirkungen des Feuers nicht aus dem geschützten Gerät gelangen.Es werden verschiedene Gerätemethoden ausgewählt, die als flammenlose Entlüftung angesehen werden können. Dies sind insbesondere die dreischichtige Sicherheitsplatte und die einschichtige Reliefplatte.Die dreilagige Berstscheibe soll vor übermäßigem Druck oder Unterdruck schützen, indem sie die Explosion abbaut.Aufgabe einer einschichtigen Entlastungsplatte ist es, Systeme gegen die Auswirkungen einer Explosion zu gewährleisten, die im Zusammenhang mit der Explosionsentlastung auftritt. Es findet Verwendung in Zyklonen, Filtern, Silos usw. Die Schale wird sicherlich erfolgreich in solchen Einstrahlungen verwendet, in denen ein niedriger Arbeitsdruck lebt. Die einschichtige Reliefplatte wird in der Lebensmittel- und Pharmaindustrie eingesetzt. Diese werden im Sanitärbereich während der Sterilisation verwendet. Die Schüssel wird wahrscheinlich mit der SIP / CIP-Methode gereinigt